SMS Handballer in Gföhl

23/02/17. Mit einem dritten Platz mussten sich die Burschen aus den ersten und zweiten Klassen heute zufrieden geben und verpassten somit die Qualifikation für das Niederösterreichische Landesfinale. Besonders Gföhl – der regierende Landesmeister in dieser Altersklasse – aber letzten Endes auch Vorjahresfinalist Mautern waren an diesem Tag zu stark. Im Spiel um den dritten Platz gab es einen knappen Sieg, bei dem vor allem das Deckungsverhalten besser passte. Insgesamt war die Einstellung der Spieler sehr gut, ausbaufähig war die Chancenverwertung.
Kader: Amandeep, Nico P.; Shirollah, Abdul, Nico G., Niklas, Tobias P., Tobias T., Alex, Ben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.